Sächsische Meisterschaften im Gerätturnen

Donnerstag, 18. Mai 2017

Am Wochenende fanden in Chemnitz die Sächsischen Meisterschaften im Gerätturnen statt. Mit insgesamt 16 Turnern und Turnerinnen war der VSG Pirna als stärkster Verein des Landkreises Sächsische Schweiz – Osterzgebirge bei diesem Wettkampf vertreten und die Ausbeute kann sich sehen lassen: Weiterlesen »

Rückblick: „Weiterbildung Kinderschutz im Sportverein“

Montag, 15. Mai 2017

In Kooperation mit der Sportjugend Sachsen, fand am 11.05.2017 im Aktiv-Sportzentrum Pirna die Weiterbildung „Kinderschutz im Sportverein“ mit insgesamt 22 Teilnehmern statt. Als Referent stand von der Sportjugend Sachsen Paul Werner zur Verfügung und vermittelte praxisnah wie Sportvereine und auch Übungsleiter mit der Thematik umgehen sollten. Weiterlesen »

Alkoholfrei Sport genießen und ein paar Titel abräumen

Mittwoch, 10. Mai 2017

In diesem Jahr richteten die Turner und Turnerinnen des VSG Pirna unter dem Motto ,,Alkoholfrei Sport genießen” die Bezirksmeisterschaften im Gerätturnen aus… Weiterlesen »

Eröffnung Saison 2017 mit dem Sport Promotion Team

Donnerstag, 4. Mai 2017

Auch in diesem Jahr organisierte die Sportjugend im Kreissportbund Sächsische Schweiz Osterzgebirge eine Eröffnungsveranstaltung für ihre Sport Promotion Team Mitglieder. Dieses Jahr trafen wir uns zum gemütlichen Grillen beim Vfl Pirna Copitz… Weiterlesen »

Jugendbegegnung Bragin 2017

Donnerstag, 27. April 2017

Zum elften Mal ging es für eine Sportdelegation der Sportjugend des Kreissportbundes Sächsische Schweiz – Osterzgebirge nach Bragin. Wir starteten am Mittwoch, den 19.04.2017, die lange Reise in die weißrussische Kleinstadt und kamen nach 21 Stunden Fahrt in Bragin an. Die Stadt liegt unweit von Tschernobyl, wo sich 1986 der Reaktorunfall ereignete. Weiterlesen »

Weiterbildung Kinderschutz im Sportverein

Donnerstag, 6. April 2017

Am 11.05.17 findet im Aktiv-Sportzentrum zwischen 18:00 und 21:00 Uhr eine neue Weiterbildung zum Thema „Kinderschutz im Sportverein“ der Sportjugend SOE statt. Sie wird als TEIL zur Verlängerung der C-Lizenz Breitensport mit 4 LE anerkannt. Die Verlängerung benötigt insgesamt 15 LE! Es werden keine Teilnehmergebühren erhoben.
Die insgesamt 4 LE werden mit einem Zertifikat der Sportjugend Sachsen abgeschlossen und beinhalten folgende Themen: Definition Kindeswohl- und Kindeswohlgefährdung, Gesetzliche Regelungen, Formen der Kindeswohlgefährdung, Kinderschutz im Sportverein. Die Weiterbildung ist sehr praxisorientiert, mit vielen Fallbeispielen angelegt und soll Vereinen Sicherheit im Umgang mit der Thematik geben. Alle weiteren Informationen findet ihr HIER. Der Rückmeldeschluss ist der 05.05.17.

background