Internationale Jugendbegegnungen

 

International Aktiv!

DSC03743Über den Tellerrand schauen und interkulturelle Verständigung zwischen Jugendlichen im Sport wecken. Das ist die Idee der internationalen Jugendbegegnung, mit der Sportschule Bragin als Kooperationspartner. Seit dem Jahr 2007 findet zweimal im Jahr ein Sportjugendaustausch zwischen der Sportschule Bragin (Weißrussland) und der Sportjugend Sächsische Schweiz – Osterzgebirge statt. Dabei besuchen Jugendliche der Sportjugend die Sportschule Bragin und umgekehrt. Gemeinsam werden verschiedene Projekte vorbereitet und durchgeführt. Darüber hinaus lernen die Jugendlichen das jeweilige Land und die damit einhergehenden Lebensweisen der unterschiedlichen Kulturen kennen.

Die Bilder vom Besuch unserer Sportler finden sie hier.

 

 


background