Sportvereine für Jugendaustausch im Sport mit Russland gesucht

Montag, 11. Juni 2018

Die Deutsche Sportjugend (dsj) sucht Sportvereine, die an der Durchführung einer deutsch-russischen Jugendbegegnung ab dem Jahr 2019 interessiert sind.

Die Jugendgruppen können im Alter von ca. 12 bis 26 Jahren sein. Ziel ist es, trotz der angespannten politischen Situation, den zivilgesellschaftlichen Dialog zwischen Jugendlichen beider Länder zu stärken.

Dafür bietet die Deutsche Sportjugend (dsj) folgenden Service an: Weiterlesen »

„Unternehmen Nautilus“ – die etwas andere Ferienfreizeit – noch 3 freie Plätze!!!

Donnerstag, 7. Juni 2018

Du hast noch immer keinen Plan was du in den Sommerferien anstellen sollst? Da können wir Abhilfe schaffen, denn der Tauchsportclub Pirna e.V. veranstaltet vom 03.08.2018 bis 11.08.2018 ein ganz besonderes Ferienangebot. Wenn du mindestens 10 Jahre und nicht wasserscheu bist, und  schon immer mal mit den Fischen schwimmen wolltest, dann bist du bei uns richtig. Weiterlesen »

Beach Soccer Cup 2018

Dienstag, 22. Mai 2018

Sonne, Strand und ein Fußballturnier. Was will man mehr? Unter diesem Motto fanden sich gestern zum alljährlichen Beach Soccer Cup im Arnold-Schwarz-Bad Heidenau 7 Mannschaften zusammen.
Mit dem KVF Sächsische Schweiz – Osterzgebirge e.V. und dem Sport Promotion Team Sächsische Schweiz – Osterzgebirge organisierten wir die Leitung des Turniers.
Top motivierte Teilnehmer und super Wetter machten das Ganze zu einem klasse Wettkampf! Wir gratulieren den Bocajuniors Bavaria zum Titel!
Vielen Dank auch an die Technischen Dienste Heidenau, die IKK classic und die WVH Heidenau für die Unterstützung des Turniers! (mh)

Beach Volleyball Cup 2018

Donnerstag, 17. Mai 2018

Bildergebnis für beach cup 2017 geibeltbad

Am 14.07.2018  findet der Beach Volleyball Cup im Geibeltbad statt. Ab 10.00 Uhr beginnt der Beach Volleyball Cup. Es können sich maximal 16 Teams anmelden. Das Turnier ist für Fun-Teams und für Volkssportmannschaften gedacht.

Ein Team besteht aus 4 Personen und darunter muss mindestens eine Frau sein. Die Anmeldung vor Ort ist leider nicht möglich. Alle Teilnehmer haben den ganzen Tag freien Eintritt im Geibeltbad. Der Veranstalter des Beach Volleyball Cups sind Die Stadtwerke Pirna. Das Turnier wird von der KSB Sportjugend organisiert. Anmelden kann man sich Hier  oder per Mail an: martin@ksb-sportjugend.net mit folgenden Daten: Team Name, Ansprechpartner, Mobilrufnummer, E-Mail.

IKK classic unterstützt ehrenamtliches Engagement

Mittwoch, 28. März 2018

Die IKK classic stellt dem Sport Promotion Team Freikarten für die 1.Bundesliga der DSC Volleyballerinnen zur Verfügung.
Am 03.04 steigt in der heimischen Margonarena das Play-Off Halbfinale der 1.Bundesliga und unser Sport Promotion Team ist mit dabei!
Wir sagen Danke für diese spontane Unterstützung unserer Ehrenamtlichen! (MH)

11. Gymwelt-Convention in Pirna ESV Lok Pirna

Dienstag, 20. März 2018

Am Wochenende 17.03./18.03.2018 richtete die Abteilung Turnen-Aerobic des ESV Lokomotive Pirna e.V. gemeinsam mit der Lehrreferentin Astrid Bettels vom STV das Fortbildungsangebot für Übungsleiter aus.
Mit 33 Teilnehmern war am Samstag die Loksporthalle gut gefüllt und Rene Rößler (Referent aus Leipzig) startete mit „Drums Alive“ einem neuen motivierenden und schweißtreibenden Fitnesskonzept in den Tag. Beim anschließenden Ganzkörper-Trainingsprogramm „Effektiv Mobilisieren und Dehnen“ wurde unser gesamtes Bewegungspotential ausgenutzt. Weiterlesen »

Beach Soccer Cup 2018

Freitag, 16. März 2018

Fußballfans aufgepasst!

Fußballfans und Sandakrobaten aufgepasst! Am 20. und 21. Mai 2018 zieht wieder brasilianisches Flair in das Heidenauer Albert-Schwarz-Bad ein. Der Kreisverband Fußball Sächsische Schweiz-Osterzgebirge organisiert in Kooperation mit der Sportjugend des KSB und den technischen Diensten Heidenau in diesem Jahr den Beach Soccer Cup 2018 und lädt dazu alle begeisterten Strandkicker ein. Alle Teilnehmer haben an den Tagen freien Eintritt ins Bad.

Der Anmeldeschluss ist der 29.04.2018
Weiterlesen »

Ausschreibung „Ich kann was!“-Initiative

Donnerstag, 15. März 2018

Ab Heute bis zum 30. April 2018 können sich wieder deutschlandweit Einrichtungen um eine Projektförderung bewerben. Unterstützt werden pädagogische Projekte und Initiativen, in denen Kinder und Jugendliche darin ermutigt werden, ihre Potenziale zu entdecken und ihre individuellen Fähigkeiten zu entfalten. Die Förderhöhe beträgt bis zu 10.000 Euro pro Vorhaben.
Weitere Informationen und Ausschreibungskriterien findet ihr HIER.

Rückblick: Jugendsportlerehrung 2018

Donnerstag, 15. März 2018

Über 210 Gäste konnten am Freitag den 02.03.2018 in der Pirnaer Herderhalle zur 17. Jugendsportlerehrung der Sportjugend des Kreissportbundes Sächsische Schweiz-Osterzgebirge begrüßt werden. Es waren wieder tolle junge Talente mit unterschiedlichsten Erfolgen von Kreis- bis Weltmeistertiteln dabei und wurden nicht nur durch die Sportjugend, sondern auch durch ihre Vereine als Nachwuchssportler geehrt. Die sieben Nachwuchsmannschaften, dreizehn Nachwuchssportlerinnen und zwölf Nachwuchssportler standen für ihre sportlichen Leistungen des vergangenen Jahres zur Wahl. Weiterlesen »

5. Kreis-Jugend-Cup 2018 Volleyball

Mittwoch, 21. Februar 2018

Volleyball- Turnier für Jugendmannschaften (männlich, weiblich, mixed)

Ziel:    2013 haben wir neben dem erst ab Bezirksebene ausgeschriebenen Jugend- Punktspielen eine Möglichkeit für Jugendmannschaften im Kreis Sächsische Schweiz/Osterzgebirge geschaffen, sich untereinander sportlich zu messen.Der gute Anklang in den vergangenen Jahren ermutigt uns, dies fortzusetzen. Dabei soll es keine Rolle spielen, ob es sich um eine Vereins-, Schul- oder AG-Mannschaft handelt. Teilnehmer:   Jugendmannschaften U14, U16 und U18 jeweils weiblich, männlich und mixed. Die vollständige Ausschreibung findet ihr HIER.

Mannschaftsstärke: 6 Spieler/innen (4 bei U14), höchstens 12. Sind mehr Spieler/innen interessiert  kann man 2 oder mehr Mannschaften melden.

Turnierkategorien:

  1. reine Jungenmannschaften
  2. gemischte Mannschaften (ständig mindestens 2 Spielerinnen auf dem Feld )
  3. reine Mädchenmannschaften

 

Weiterlesen »

background